Hospizbewegung Warburg e.V.
Tel. 0171 - 957 75 58

Beitragsseiten

§ 6

Rechte und Pflichten der Mitglieder

Die Mitglieder haben das Recht, an den Mitgliederversammlungen des Vereins teil- zunehmen, Anträge zu stellen und das Stimmrecht auszuüben. Dieses gilt auch für passive Mitglieder und Ehrenmitglieder. Jedes stimmberechtigte Mitglied hat eine Stimme, die es nur persönlich abgeben kann.

Es wird ein jährlicher Mitgliedsbeitrag erhoben, der bis zum 30.06. jeweils für das laufende Kalenderjahr zu entrichten ist. Im Laufe des Kalenderjahres eintretende Mitglieder haben nach der Mitteilung über die Aufnahme den vollen Jahresbeitrag zu entrichten.

Der jährliche Mindestmitgliedsbeitrag für natürliche Personen beträgt 20,00€, für juristische Personen 60,00€.

Der Vorstand hat das Recht, auf Antrag den Jahresbeitrag eines Mitgliedes ganz oder teilweise zu erlassen.

Bereits geleistete Beiträge werden bei Austritt nicht zurückgezahlt.

Die Mitgliedsbeiträge werden jeweils durch die Mitgliederversammlung festgesetzt.

Ehrenmitglieder zahlen keinen Beitrag.